Kontakt

Besser informiert!

Mit unserer neuen Stammkundeninfo

  • 03496 - 55 13 43

Navigation


Kaminschutz

Das Schutzprogramm für Ihren Kamin

Kaminkopf- und Kaminseitenverkleidungen

Die Verkleidung des Kaminkopfs schützt den Kamin bzw. Schornstein vor Niederschlägen sowie Frost und Hitze und sorgt gleichzeitig dafür, dass Abgase zuverlässig abziehen können.

Für die Kaminseitenverkleidung eignen sich Kupfer, Titanzink, Aluminium, Schiefer oder Faserzementplatten. Wählen Sie das Material, das am besten zur Dacheindeckung und Ihrem Baustil passt.

Die hinterlüftete Kaminseitenverkleidung mit Wärmedämmung hilft, Schwitzwassserschäden zu vermeiden. Ganz gleich ob es sich um Formsteine handelt, einen verputzten oder verklinkerten Schornstein.

Im Falle einer Sanierung erfolgt die Montage über ein Außengerüst, so dass in der Regel auf eine partielle Dachaufdeckung verzichtet werden kann.


Kaminhauben

Kaminhauben schützen den Kaminkopf vor Niederschlägen und Stürmen und verhindern damit Schäden sowie die Versottung des Kamins, da kein Wasser mehr eindringen kann. Gleichzeitig profitieren Sie von einer besseren Zugleistung Ihres Kamins.

Es sind verschiedene Materialien und Designs erhältlich, die Ihren Kamin zum Schmuckstück auf dem Dach machen.

Vor der Montage sollten Sie die Zustimmung Ihres zuständigen Schornsteinfegermeisters einholen.


Dohlengitter

Schornsteine bieten hervorragende Nistmöglichkeiten für Vögel, insbesondere für Dohlen. Die verwendeten Nistmaterialien können den Schornstein aber nicht nur verschmutzen. Im schlimmsten Fall kommt es durch Verstopfung des Kamins zu einem Abgasrückstau, der zur tödlichen Falle für die Bewohner des Hauses werden kann.

Um den Nistvorgang schon im Vorfeld zu verhindern, bieten auf dem Kaminkopf montierte Dohlengitter einen wirksamen Schutz. Angenehmer Nebeneffekt ist, dass auch die Verschmutzung durch Laub vermieden wird.


Lüfter

Lüfter für Schornsteinsysteme schützen den Kaminkopf vor Niederschlägen und Versottung des Kamins.

Windgetriebene Ventilatoren verhindern darüber hinaus einen Abgasrückstau in Schornsteinsystemen.

Bildquelle: Lübke Baumetal GmbH


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen